ÜBER NUßLOCH INTAKT

Alles begann mit der Frage „Brauchen wir das wirklich?“ und mündete nach der Kampagne „Nußloch sagt Nein“ in den Bürgerentscheid am 22. Januar 2023: Dabei sprachen sich die Nußlocher Bürgerinnen und Bürger mit beeindruckender Beteiligung und überwältigender Mehrheit gegen die Bebauung „unserer“ schönen Wiese am nördlichen Ortseingang aus.

Inzwischen hat sich Nußloch intakt, entsprechend unserem Motto „Für ein l(i)ebenswertes Nußloch“, zu einer Bürgerinitiative entwickelt, die mit vielfältigen Projekten dazu beitragen will, unsere Gemeinde liebens- und lebenswert zu machen.

Beispiele sind das Dîner en blanc, der Wald- und Wiesenputz, das Ferienprogramm der Gemeinde und der Lebendige Adventskalender. Neue Projekte kommen Schritt für Schritt dazu.

Nußloch intakt will Räume öffnen für Austausch und Beteiligung, für Engagement und gemeinschaftliches Handeln. Wir laden Sie herzlich ein: Machen Sie mit und bringen Sie sich mit Ihren Interessen und Fähigkeiten ein!

Abstand

Unsere Projekte

l Dîner en blanc

l Wald- & Wiesenputz

l Hof-Flohmarkt

l Naturnaher Garten

l Ferienprogramm

l Lebendiger Adventskalender

l Family & Friends


Mehr dazu auf der Seite Projekte

VERANSTALTUNGEN

  • Samstag, 13. Juli 2024

    1. Hof-Flohmarkt in Nußloch

    Am Samstag, den 13. Juli 2024, von 11 bis 16 Uhr, sind alle Einwohnerinnen und Einwohner von Nußloch eingeladen, am 1. Hof-Flohmarkt in Nußloch teilzunehmen. Möchten Sie sich beteiligen? Dann können Sie sich hier bis zum 6. Juli 2024 anmelden.

  • Sonntag, 21. Juli 2024

    Dîner en blanc

    Am Sonntag, den 21. Juli 2024, findet ab 17 Uhr das dritte Nußlocher Dîner en blanc im Park an der Hauptstraße statt – eine Art „gemeinsames Picknick“ mit musikalischer Untermalung.

  • Samstag, 26. Oktober 2024

    Wald- & Wiesenputz

    Samstag, 26. Oktober 2024, ab 9.30 Uhr. Demnächst erfahren Sie mehr ...

    Foto: Uwe Kleinert

Abstand

NEUIGKEITEN

  • Montag, 29. April 2024

    Besuch im NABU-Garten Edingen-Neckarhausen

    Am 27. April bot sich einer kleinen Gruppe von fünfzehn Personen - mehrheitlich organisiert von Nußloch intakt - die Möglichkeit, den inspirierenden Worten von Heike Vetter zu folgen, die uns mit Unterstützung von Birgit Jänicke durch den NABU-Garten in Edingen-Neckarhausen leitete. Beide Damen sind Vorständinnen des örtlichen NABU und übertrugen ihre gewonnenen Kenntnisse und Erfahrungen, ihre Freude, vereinzelt aber durchaus auch Frust, an uns Garteninteressierte.

  • Dienstag, 26. März 2024

    Nußlocher Wald- und Wiesenputz:

    Gemeinschaftlicher Einsatz für eine saubere Umwelt

    Am vergangenen Samstag fand der Nußlocher Wald- und Wiesenputz statt, eine Initiative des Vereins Nußloch intakt in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nußloch. Das Ziel dieser Aktion war es, die natürliche Schönheit unserer Gemarkung zu bewahren, indem wir gemeinsam den achtlos hinterlassenen Müll beseitigten.

  • Sonntag, 4. Februar 2024

    Vielversprechender Jahresauftakt

    Rund 50 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes von Nußloch intakt am 19. Januar 2024 in Sancta Anna. Dort erwartete die Teilnehmenden bereits das Vorstands- und Beiratsteam, welches im Vorfeld etliche Flipcharts in Position gebracht hatte, die schon vermuten ließen, dass es um mehr ging, als einen geselligen Abend zu verbringen. Zum Start in den Abend begrüßte unser Bürgermeister Joachim Förster die Anwesenden. Sein inspirierender Impulsvortrag regte spontan zum Diskutieren an.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.